Links-Golf im Münchner Süden - Golf Valley

Modern und außergewöhnlich - Weltklasse Grüns

von Kai Wunner

Loch 7 des C-Course © Golf Valley München
Loch 7 des C-Course © Golf Valley München

Wer glaubt Linksgolf und Bayern hätte nichts miteinander zu tun, wird im Golf Valley München eines Besseren belehrt. Bei Holzkirchen an der A8 findet man eine außergewöhnliche 27-Loch Anlage in faszinierender Landschaft mit Grüns, die in Deutschland keine Vergleich scheuen müssen.

 

Michael Weichselgärtner hat mit hohem Mitteleinsatz eine Anlage geschaffen, die als Stadium Course konzipiert wurde und durchaus ein Tour-Event verdient hat. Wer hier in der Gegend unterwegs ist, sollte auf keinen Fall die Chance verpassen den Platz zu spielen, auch wenn der Linksgolf-Charakter polarisert!

Sanfte Hügellandschaft © Golf Valley München
Sanfte Hügellandschaft © Golf Valley München

Designer David Krause hat einen Platz geschaffen, der mit seinem Links Course Charakter jeden Schlag ins Rough bestraft. Ob dies nun einen Schlag- oder einen Ballverlust bedeutet ist egal, denn Spieler die auf dem Fairway bleiben, haben es deutlich leichter. Der Platz ist sehr sportlich und anspruchsvoll, bleibt aber durch die sieben verschiedenen Abschläge für Spieler aller Spielstärken interessant. Einzigartige Hindernisse, wie großzügig angelegte Seenlandschaften, ein spektakuläres  Inselgrün, weitläufige Bunker, Waste-Areas und blühende Schotterheiden und sanfte Höhenondulierungen verleihen dem Platz außerdem seinen unvergleichlichen Stadioncharakter. Die pfeilschnellen Grüns mit ihrer unglaublichen Spurtreue brauchen keinen Vergleich in Deutschland zu scheuen.

Loch 9 A-Course mit Clubheim © Golf Valley München
Loch 9 A-Course mit Clubheim © Golf Valley München

Die Wahl des Signature-Holes fällt schwer. Meine Favoriten sind die Bahn 6 des B-Courses und die Bahn 9 des A-Courses. Die erstere, ein PAR 5 entlang eines Sees mit einem Dogleg, dessen Grün sich an das Ende des See schmiegt oder die zweite, ein kurzes PAR 4, bei der ein gut platzierter Abschlag die Annäherung auf das durch Wasser geschützte Grün erfordert.

 

Neben einem 9-Loch Golfpark für Einsteiger, bietet die Golfanlage hervoragende Trainingsmöglichkeiten. Neun Chipping-Areas, großzügige Putting-Grüns und Driving-Range bis zu einer Indoor-Anlage für die kalte Jahreszeit. Bei diesen Trainingsmöglichkeiten bleibt kein Wunsch offen. Mit Arne Dickel wird die Golfschule von einem erfahrenen Head-Pro geleitet.

Alles in allem ein Platz, den es sich wirklich zu besuchen lohnt!

 

Weitere Informationen gibt es im folgenden Video oder unter: www.golfvalley.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Golfsport regional

0711 GOLF CREW

Lifestyle

Golfevents & Reisen

Equipment

Training

Crossgolf