Greenfeeportal MyGreenfee.com wächst weiter rasant

Saisonstart mit neuen Clubs in Deutschland

von Ben Schwegler

© MyGreenfee.com
© MyGreenfee.com

> Eines der größten Startzeiten- und Greenfee-Portale in Europa
> Knapp 200 Golfanlagen online buchbar
> Über 1,3 Million Euro Greenfee-Umsatz pro Jahr über MyGreenfee.com

Die Golfsaison 2017 beginnt gerade, da kann das Greenfeeportal MyGreenfee.com schon wieder „Familienzuwachs“ in Deutschland vermelden, die den deutschen und europäischen Golfern Greenfee- und Startzeiten über MyGreenfee.com anbieten. Mit dem Golfclub Olching, dem Golfplatz Tegernsee, dem Golfpark Rosenhof, dem Golfclub an der Göhrde sowie dem Golfclub Weserbergland, konnten erneut einige der schönsten und beliebtesten Golfanlagen in ganz Deutschland für die buchenden Golfer auf dem Portal gewonnen werden. Und zahlreiche weitere Golfanlagen werden noch folgen.

Damit wächst die Zahl der in Deutschland online buchbaren Clubs auf dem Portal auf knapp vierzig Golfanlagen an, europaweit sind inzwischen etwa 200 Golfanlagen verfügbar.

Aber auch der Zuwachs an Golfern, die online über MyGreenfee.com Greenfees auf den angeschlossenen Anlagen buchen, ist mehr als beachtlich. Mit deutlich über 30.000 aktiven Golfern in der Kundendatenbank, konnte alleine im Jahr 2016 ein Greenfee-Umsatz von über 1,3 Millionen Euro für die Golfanlagen erlöst werden. Besonders beliebt bei den Golfern ist dabei die MyGreenfee.com-App für iPhone und Android, die kostenlos in den jeweiligen App Stores verfügbar ist. Diese unterstützt den Golfer bei einer schnellen und unkomplizierten Auswahl und Buchung. Mit nur drei Klicks das passende Greenfee auswählen und buchen – fertig. Und los geht’s.

Hinter MyGreenfee.com steht das Unternehmen "Albatros Datenservice GmbH" aus Karlsruhe, das mittlerweile seit 30 Jahren am Golfmarkt vertreten ist und neben vielen Golfverbänden, auch über 1.500 Golfanlagen weltweit betreut.

Interessierte Golfer können sich direkt auf dem Portal anmelden und Greenfees buchen. Bei Fragen steht die MyGreenfee.com-Hotline unter Tel. 00 49 721 183 49 – 49 (Tarife aus/in deutsches Festnetz) jederzeit gerne zur Verfügung.

Interessierte Golfanlagen, die ebenfalls Angebote über das Portal anbieten wollen, wenden sich jederzeit gerne direkt an Albatros oder finden Infos unter www.albatros.net/mygreenfee.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Golfsport regional

0711 GOLF CREW

Lifestyle

Golfevents & Reisen

Equipment

Training

Crossgolf