La Dolce Vita

Italienisches Flair im Golf-Club Hohenstaufen e.V.

von Dr. Erwin Stark


Tilman und Birgit Bechem als Titelsponsoren richteten in diesem Jahr wieder ein besonderes Turnier in der langen Reihe der Turniere der Camozzi GmbH aus.

112 Golfer, mit der Spielstärke von mindestens Hcp. 36 aus 7 Clubs, spielten dieses vorgabenwirksame Turnier und 13 Golfer konnten ihr Handicap verbessern.

Ergebnisse des La Dolce Vita Turniers:


1. Brutto Damen = Uschy Stahl     25 Brutto
1. Brutto Herren = Werner Frick    30 Brutto
   
Netto Klasse A (Hcp. 0-15,0):   
1. Netto = Joerg Wolfram        39 Netto
2. Netto = Werner Frick           38 Netto
3. Netto = Uschy Stahl            38 Netto
   
Netto Klasse B (Hcp. 15,1-22,7):   
1. Netto = Petra Roos                 37 Netto
2. Netto = Markus Scheurer        32 Netto
3. Netto = Solveigh Pauser          32 Netto
   
Netto Klasse C (Hcp. 22,8-36,0):   
1. Netto = Katja Frick                44 Netto
2. Netto = Günter Eitel              44 Netto
3. Netto = Angelika Gräßer        40 Netto
   
Sonderwertungen:
Longest Drive Damen:                Kerstin Heer   
Longest Drive Herren:                Felix Pauser   
Nearest to the Pin Damen:         Uschy Stahl (0,47m)   
Nearest to the Pin Herren:         Joachim Butte (0,50m)    
   
Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger.

Tilman und Birgit Bechem verwandelten das Clubhausrestaurant und die Terrasse aufwendig bis ins kleinste Detail in ein italienisches Ambiente und gaben so dem Turnier einen tollen Rahmen. Gemeinsam mit dem Team vom Clubhausrestaurant um Michael Grupp und mit Vito am Piano boten Tilman und Birgit den Golfern einen unvergesslichen Abend. Die Gäste dankten Tilman und Birgit mit frenetischem Beifall. Danke!

Viel Spaß beim La Dolce Vita Turnier - © Golf-Club Hohenstaufen e.V.
Viel Spaß beim La Dolce Vita Turnier - © Golf-Club Hohenstaufen e.V.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Golfsport regional

0711 GOLF CREW

Lifestyle

Golfevents & Reisen

Crossgolf

Training