GC Hetzenhof Mädchen bei der DMM AK 18

Qualifikation zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaft 2018

von Jörg Hinderberger

Über die Qualifikation zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaft 2018 hat sich die Mädchenmannschaft AK 18 des Golf Club Hetzenhof  im August sehr gefreut. Lediglich zwei Mannschaften aus Baden-Württemberg sind berechtigt, sich mit den besten Teams aus der gesamten Bundesrepublik bei den AK 18 Mädchen zu messen. Nachdem im letzten Jahr das Finale im Hetzenhof stattfand, hatte in diesem Jahr der GC Hubbelrath die Ehre das Finale auszutragen.

Der anspruchsvolle, hügelige Platz mit altem Baumbestand verlangte uns alles ab. Mit dem Endergebnis von durchschnittlich 14 über Par sind wir natürlich nicht zufrieden, hatten wir uns im Vorfeld eine Top 10 Platzierung als Ziel gesetzt. Trotzdem sind wir stolz darauf, den Hetzenhof bei diesem Wettbewerb vertreten zu haben und werden im Training die ein oder andere Situation aufgreifen um uns weiterzuentwickeln“, erklärt Trainer Marco Müntnich. Der GC Hetzenhof erreichte den vorletzten Rang unter den besten Mannschaften in Deutschland.


Für den Hetzenhof traten an: Katharina Rösch, Lisa Kunz, Sabrina Schmidt, Elisa Rogers, Grace Vetter, Betreuerin Carina Kunz und Trainer Marco Müntnich

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Golfsport regional

0711 GOLF CREW

Lifestyle

Golfevents & Reisen

Crossgolf

Training