2. Golf-Erlebnistag 2019

Mit der ganzen Familie kommen und Spaß haben

von Jürgen Schaal

Unter dem Motto „Einfach vorbeikommen, kostenlos ausprobieren und Spaß haben“ lädt der Golfclub Reutlingen-Sonnenbühl e.V. am kommenden Sonntag, 30. Juni, das zweite und letzte Mal in diesem Jahr zum Golf-Erlebnistag ein. Von 11 bis 16 Uhr ist jeder auf der Golfanlage in Sonnenbühl-Undingen herzlich willkommen, der Lust hat, den großen Sport mit dem kleinen weißen Ball unverbindlich auszuprobieren. Denn Golf ist ein Sport für Jedermann. Die Ausrüstung wird gestellt. Mitzubringen sind lediglich Sportschuhe und bequeme Kleidung.

Ganz gleich ob Kinder oder Erwachsene – alle erleben hautnah die Faszination des Golfsports mit garantiertem Spaßfaktor: Auf einem Übungsplatz, der so genannten „Driving Range“, erhalten die Golfentdecker Tipps von erfahrenen Trainern und probieren gemeinsam die verschiedenen Spielsituationen im Golfsport aus. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Unter dem Motto „Einfach vorbeikommen, kostenlos ausprobieren und Spaß haben“ lädt der Golfclub Reutlingen-Sonnenbühl e.V. am kommenden Sonntag, 30. Juni, das zweite und letzte Mal in diesem Jahr zum Golf-Erlebnistag ein. Von 11 bis 16 Uhr ist jeder auf der Golfanlage in Sonnenbühl-Undingen herzlich willkommen, der Lust hat, den großen Sport mit dem kleinen weißen Ball unverbindlich auszuprobieren. Denn Golf ist ein Sport für Jedermann. Die Ausrüstung wird gestellt. Mitzubringen sind lediglich Sportschuhe und bequeme Kleidung. Ganz gleich ob Kinder oder Erwachsene – alle erleben hautnah die Faszination des Golfsports mit garantiertem Spaßfaktor: Auf einem Übungsplatz, der so genannten „Driving Range“, erhalten die Golfentdecker Tipps von erfahrenen Trainern und probieren gemeinsam die verschiedenen Spielsituationen im Golfsport aus. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.
 
Zusätzlich gibt es einen Putt-Wettbewerb und Preise für die Besten. Mit speziellen Buggies dürfen Jung und Alt über den ganzen Platz düsen. Beim SNAG-Golf kann jeder auf spielerische Weise zeigen, was er mit Schläger und Ball drauf hat. Weiter gibt es ein Barbecue mit Gegrilltem sowie Getränke. Dazu erhält jeder Gast einen Verzehrbon im Wert von fünf Euro. „Seit Jahren machen wir diese Aktionen, um möglichst viele Menschen für das Golfspielen zu begeistern und Hemmschwellen abzubauen. Auch außerhalb des Golf-Erlebnistages bieten wir einen günstigen und problemlosen Einstieg mit unseren regelmäßigen Schnupper- und Platzreifekursen“, sagt Jürgen Schaal, Vorstandsmitglied für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Golfclub.

Weitere Informationen zum großen Tag der offenen Tür unter 07128/92660, Mail: info@albgolf.de oder auf www.albgolf.de

Trotz kühlem Wind hatten die Teilnehmer am ersten Golf-Erlebnistag im Mai dieses Jahres beim Ausprobieren viel Spaß. Vorteil Schwäbische Alb: Im Golfclub Reutlingen-Sonnenbühl, auf einer Höhe von über 750 Metern, bleiben die Temperaturen auch im Hitzesommer angenehm - © Golfclub Reutlingen-Sonnenbühl e.V.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Golfsport regional

0711 GOLF CREW

Lifestyle

Golfevents & Reisen

Equipment

Training

Crossgolf