BWGV zu Gast beim Jubiläum

6. BWGV Präsidenten-Cup des BWGV im Golfclub Domäne Niederreutin

von Constanze Tochtermann

Am Samstag, den 17. August 2019 fand der 6. BWGV Präsidenten-Cup aus Anlass des 25-jährigen Jubiläums im GC Domäne Niederreutin statt.

Hierzu hatten BWGV-Präsident Otto Leibfritz und Hans-Heinrich Brendecke, Präsident GC Domäne Niederreutin, die Präsidentinnen und Präsidenten der baden-württembergischen Mitgliederclubs, Vertreter der Sponsoren und weitere Partner des BWGV eingeladen. In diesem Jahr folgten 88 Teilnehmer der Einladung, von denen 76 am Turnier teilnahmen.

Punkt 10:00 Uhr begrüßten BWGV-Präsident Otto Leibfritz, BWGV-Vizepräsident Ernst-Joachim Ammer zusammen mit dem Präsident des GC Domäne Niederreutin Hans-Heinrich Brendecke die Gäste. Otto Leibfritz gab anschließend die Spielgruppen für den nicht vorgabenwirksamen „Aggregat Vierer“ bekannt, bei dem die Ergebnisse beider Spieler für die Teamwertung addiert wurden.

Um 11:00 Uhr startete das Turnier mit einem Kanonenstart auf dem A und B Kurs des wunderschönen Champions Platz. Glücklicherweise hatte Petrus mit allen Teilnehmern ein Nachsehen. Es nieselte nur vereinzelt und auch die Sonne schaute hin und wieder zwischen der doch sehr dichten Wolkendecke durch.
Im Anschluss an das Turnier lud der GC Domäne Niederreutin alle Teilnehmer zum Welcome-Back auf der Clubhausterrasse ein.

Mit einem Empfang um 18:00 Uhr begann der offizielle Teil der Abendveranstaltung zu dem Hans-Heinrich Brendecke und Otto Leibfritz nochmals alle Teilnehmer herzlich willkommen hießen. Eine besondere Ehre war es für den BWGV-Präsidenten, dass er nicht nur Sponsoren und Partner wie die BW Bank, Turkish Airlines und Bentour, sondern auch den Vorsitzenden des DGV-Marketing-Ausschusses und Präsident des GC Owingen-Überlingen, Jean-Claude Parent, begrüßen durfte. Jean-Claude Parent verkündete freudig, dass der 7. BWGV Präsidenten-Cup im Jahr 2020 im GC Owingen-Überlingen stattfinden wird.

Otto Leibfritz bedankte sich bei Andrea Grabherr und Ernst-Joachim Ammer für die perfekte Organisation des Tages und bei Renate Ammer für die Auswahl der schönen Preise. Im Anschluss wurde zu Tisch gebeten. Nach der Vorspeise leitete Ernst-Joachim Ammer zusammen mit dem Geschäftsführer des GC Domäne Niederreutin André Kette durch die Siegerehrung des 6. BWGV Präsidenten-Cups.

BWGV Präsident Otto Leibfritz und Präsident des GC Domäne Niederreutin Hans-Heinrich Brendecke begrüßen die anwesenden Gäste - © BWGV
BWGV Präsident Otto Leibfritz und Präsident des GC Domäne Niederreutin Hans-Heinrich Brendecke begrüßen die anwesenden Gäste - © BWGV

Sieger des Wanderpokals bei den „amtierenden“ Präsidenten wurde Werner Schmeiche vom GC Hofgut Scheibenhardt. Manfred Furtner – Präsident von Golf in Austria – konnte in der Brutto-Einzelwertung seinen Titel aus dem letzten Jahr erfolgreich verteidigen.

Die Brutto-Teamwertung beim Aggregat Vierer gewannen Dörte Werner (GC Neckartal) und Manfred Furtner(GC Achensee). Der 1. Platz in der Netto-Teamwertung ging an Brigitte Borggreve vom Lufthansa GC Frankfurt und Dr. Bernhard Heil vom GC Wiesloch Hohenhardter Hof. Monika Kohler vom GC Urloffen und Alexander Kireg vom gastgebenden GC Domäne Niederreutin erspielten sich den 2. Platz, gefolgt von Claudia Zwilling-Pinna vom GC Sinsheim Buchenauerhof und Dr. Volker Haman vom GC Gröbernhof.

Beim Nearest-to-the-Pin spielte Marita Schwarz vom GC Bad Überkingen mit 2,78m und Alexander Krieg mit 0,80m den Ball am nächsten an die Fahne. Am weitesten schlugen ihren Ball beim Longest-Drive Marita Schwarz vom GC Bad Überkingen auf 145m und Edgar Tausendfreund vom GC Sigmaringen auf 195m.

Die glücklichen Gewinner des Wiesenhof Aufenthalts sind Birgit Eichinger vom GC Oberrot-Frankenberg und Willi Herrmann vom GC Teck - © BWGV
Die glücklichen Gewinner des Wiesenhof Aufenthalts sind Birgit Eichinger vom GC Oberrot-Frankenberg und Willi Herrmann vom GC Teck - © BWGV

In der Menüfolge des ausgezeichneten Abendessens war nach der Hauptspeise ein weiteres Highlight eingebettet. Die große Verlosung, bei der alle Anwesenden gewinnberechtigt waren, begann mit der Ansprache von Mehmet Söylet (Turkish Airlines in Stuttgart). Er bedankte sich bei Präsident Otto Leibfritz für die langjährige sehr gute Partnerschaft von der insbesondere auch die BWGV-Mitgliederclubs durch das Vorortsponsoring der Fluglinie profitieren.

Über den Gewinn, der von der Airline als Hauptpreis zur Verfügung gestellten zwei Business-Class Tickets, durfte sich Bernd Greiner vom GC Johannesthal freuen. Anschließend wurde Manfred Furtner nach vorne gebeten. Zusätzlich zur überaus leckeren Rundenverpflegung, die aus Tiroler Köstlichkeiten bestand, stellte er zwei Gutscheine über zwei Übernachtungen für je 1 Person im Romantikhotel Wiesenhof **** zur Verfügung. Die glücklichen Gewinner sind Birgit Eichinger vom GC Oberrot-Frankenberg und Willi Herrmann vom GC Teck.

BWGV Ligabeauftragter und Senioren-Länderpokal Kapitän Gerry Stähli stellte für die Tombola drei antike Golfschläger und ein Bild zur Verfügung. Gewonnen haben: Über einen Schläger durften sich Sabine Schmeiche vom GC Hofgut Scheibenhardt, Rolf Ostermeier vom GC Bad Saulgau und Alexander Krieg vom GC Domäne Niederreutin. Petra Wagner vom GC Königsfeld durfte das Bild mit nach Hause nehmen.

Detlef Hennies, Chefredakteur vom Golf Magazin, spendierte für die Verlosung fünf Jahresabonnements des Golf Magazins. Diese haben gewonnen: Saskia Klima (VUD Medien), Horst Rummel (GC Nippenburg), Harry Bodmer (GC Königsfeld), Edgar Tausendfreund (GC Sigmaringen) und Bernd Greiner (GC Johannesthal). Zusätzlich spendierte er noch ein weiteres Abonnement an den kurzfristig eingesprungen Alexander Krieg (GC Domäne Niederreutin) als Dankeschön.

Der ehemalige Kunstradfahrer Harry Bodmer entschied sich spontan eine Einladung für zwei Personen zu seinem Charity-Turnier im Golfclub Königsfeld als Preis zu stiften. Am Charity-Turnier „Spielend Helfen 2020“ darf Monika und Dr. Thomas Kohler vom GC Urloffen teilnehmen.

Die Greenfeepakete der anwesenden Golfclubs wurden ebenfalls verlost. Über kostenlose Greenfee-Runden dürfen sich Renée-Jeanne Tausendfreund, Dörte Werner, Volker Fischer, Brigitte Hörmann, Willi Hermann, Helmut Haug, Heinz Landhäußer, Werner Schmeiche, Peter Ganser und Alexander Krieg freuen.

Insgesamt konnten über die Verlosung 2.240,00 € für den guten Zweck eingenommen werden. Die Einnahmen werden 1:1 dem Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen e.V. zu Gute kommen!

Der besondere Dank des BWGV für die zur Verfügung Stellung des Platzes und die herzliche Gastfreundschaft gilt dem GC Domäne Niederreutin mit Präsident Hans-Heinrich Brendecke an der Spitze, Geschäftsführer André Kette sowie Denis Beck und Monique Schenk aus dem BackOffice.
Das Team des Clubrestaurants „Hofgut Bondorf“ bot darüber hinaus einen perfekten Service sowie eine ausgezeichnete Verpflegung. Auch dafür ein herzliches Dankeschön.

Bedanken möchte sich der BWGV auch bei Turkish Airlines, dem Romantik Hotel Wiesenhof, dem Golf Magazin, Harry Bodmer, Gerry Stähli und bei allen Golfclubs, die für die Verlosung Greenfee-Gutscheine zur Verfügung gestellt haben. Ein weiterer Dank geht an Peter Ganser von PG-Powergolf der seit vielen Jahren seine Elektrotrolleys zur Verfügung stellt!

Der nächste BWGV Präsidenten-Cup wird in der Region Südbaden im GC Owingen-Überlingen ein. Der Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Alle geladenen Gäste des 6. BWGV Präsidenten-Cups im GC Domäne Niederreutin - © BWGV
Alle geladenen Gäste des 6. BWGV Präsidenten-Cups im GC Domäne Niederreutin - © BWGV

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Golfsport regional

0711 GOLF CREW

Lifestyle

Golfevents & Reisen

Equipment

Training

Crossgolf