Golf-Erlebnistag bei der GolfKultur Stuttgart

Kennenlernen – Zuschauen – Ausprobieren

von GolfKultur Stuttgart

PGA-Professional Michael Wolf zeigt am Golf-Erlebnistag in seinen Flugshows, was mit Schläger und Ball so alles gelingen kann - © GolfKultur Stuttgart
PGA-Professional Michael Wolf zeigt am Golf-Erlebnistag in seinen Flugshows, was mit Schläger und Ball so alles gelingen kann - © GolfKultur Stuttgart

Am Samstag, 19. Oktober 2019, lädt die Golfkultur Stuttgart zum Golf-Erlebnistag auf den Steinprügel ein. Unter dem Motto „Kennenlernen – Zuschauen – Ausprobieren” bieten die Golfabteilung der SportKultur  Stuttgart e.V. und die GolfKultur ein buntes Mitmach-Programm für Alt und Jung an.

Für Golf-Neueinsteiger ist dies eine gute Gelegenheit, den Golfsport unverbindlich kennenzulernen, für „alte Golf-Hasen” eine gute Möglichkeit, die wunderbare, stadtnah gelegene Anlage auszuprobieren und die Golflehrer der Trainingsakademie in Aktion zu erleben und kennenzulernen.

Von 12 bis 18 Uhr gibt es Gelegenheit, in den Golfsport hineinzuschnuppern und unverbindlich auch mal selber einen Schläger in die Hand zu nehmen. PGA-Professional Michael Wolf zeigt in seinen Flugshows, was mit Schläger und Ball so alles gelingen kann. Auf dem einzigartigen Putting-Übungs-Course, der dem Championship-Platz in Augusta nachempfunden ist, ist jeder eingeladen, die schnellen Bahnen auszuprobieren und einen Preis zu gewinnen. Mit Hilfe der Ballfluganalyse mit Radar gibt das Trainerteam Hinweise zum individuellen Golfschwung. Decathlon, der Partner der GolfKultur Stuttgart, wird mit Testschlägern und einer Sortimentsauswahl ebenfalls vertreten sein.

 

  • Satte Rabatte: 10 % Rabatt gibt es am 19. Oktober von 12. bis 18 Uhr auf jede Ballkarten-Aufladung
  • Ab 18 Uhr besteht die Möglichkeit zum gemütlichen „Ausgolfen” bei Flutlicht bis 22 Uhr – Range Fee und Bälle sind frei.


Das Detail-Programm findet man auf www.golfkultur-stuttgart.de

Für das leibliche Wohl ist mit frischen Waffeln, selbstgebackenen süßen Kuchen sowie Zwiebel- und Rahmkuchen von Mitgliedern der Golfabteilung und Snacks aus dem Golfbistro-Backofen sowie Getränken bestens gesorgt.

Informationen zur GolfKultur:

Die idyllisch am Rande des Waldes zwischen Hedelfingen und dem Ruiter Krankenhaus gelegene Golf-Übungsanlage verfügt über 20 Abschlagplätze, neun davon sind überdacht und bei Bedarf beheizbar. Ergänzend stehen ein Chipping-Green mit Übungs­bunker sowie ein 200 Quadratmeter großes Putting-Green für ausgiebiges Training des kurzen Spiels zur Verfügung. Und auf der reizvollen 18 Loch-Kunstrasen-Mini-Golf-Anlage „Little Augusta” kann man sowohl effektiv üben als auch viel Spaß haben. Und auch am Abend sieht man gut, wie die Bälle fliegen und rollen, denn die gesamte Anlage lässt sich abends mit Flutlicht beleuchten.

Anfahrt:

Die Golfanlage auf dem Steinprügel erreicht man mit dem Auto vom Hedelfinger Platz über die Amstetter und Ruiter Straße. Parkplätze vorhanden.

Spaziergänger gehen vom Ruiter Krankenhaus durch den Steinprügelwald zur nur einen Kilometer Luftlinie entfernten Golfanlage.

www.golfkultur-stuttgart.de

GolfKultur Stuttgart – eine Sportstätte der SportKultur Stuttgart e.V.
Ansprechpartner: Michael Wolf
info@golfkultur-stuttgart.de, Tel. 0711 90110847

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Golfsport regional

0711 GOLF CREW

Lifestyle

Golfevents & Reisen

Equipment

Training

Crossgolf