Mi

24

Jan

2018

Die Pre-Shot-Routine

Teaching Tipp - alle wichtigen Handlungen vor dem Golfschlag

von Patrick Klemm

Patrick Klemm mit dem stehenden Putter - © Juwe Cotton
Patrick Klemm mit dem stehenden Putter - © Juwe Cotton

So langsam schmilzt der Schnee und Sie planen die ersten Golfrunden zu spielen. Doch schon jetzt haben Sie ein mulmiges Gefühl und grübeln über folgende Fragen:

 

  • Werden die Bälle wieder so gut fliegen wie zu Saisonende?
  • Wie lange wird es dauern, bis ich mein Handicap spiele?
  • Warum ist es am Anfang der Saison immer so schwer in Schwung zu kommen?
  • Bringen Golfreisen im Winter was?
  • Ab wann soll ich wieder Golfunterricht nehmen?
mehr lesen 0 Kommentare

Mo

14

Aug

2017

Der Bunkerschlag!

Trainingstipps - Kurzes Spiel

von Patrick Klemm

Patrick Klemm mit dem stehenden Putter - © Juwe Cotton
Patrick Klemm mit dem stehenden Putter - © Juwe Cotton

Es ist Samstag morgen, die Sonne steht noch tief und schimmert im Morgentau. Der noch gut gelaunte Franz steht am ersten Abschlag, einem Par 3, 160m. Er zieht sein Eisen 4 aus dem Bag und feuert es
Richtung Grün. Der Ball startet genau auf die Fahne. „Der war mal richtig glatt, das wird ein Birdie“, denkt er sich. Doch aus unerklärlichen Gründen dreht der Ball nach der Hälfte des Fluges ab und landet rechts neben dem Grün im Bunker. „Immer dieser Seitenwind“, flucht Franz. „Kann der nicht außen bleiben. Immer in den Bunker…“.

 

Franz zählt zu den Golfer, die chronische Bunkerphobie haben und die Bunker für störende Hindernisse auf dem Platz empfinden. Mit drei einfachen Anpassungen gegenüber der Pitch-Technik sollten der Bunkerschlag gemeistert werden können.

mehr lesen

Mo

12

Jun

2017

Der Stehende Putter

Mehr Erfolg auf den Grüns leicht gemacht

von Patrick Klemm und Kai Wunner

Der stehende Putter im Einsatz - © Juwe Cotton
Der stehende Putter im Einsatz - © Juwe Cotton

Die weltbesten Golfspieler benötigen auf einer Golfrunde im Durchschnitt 69-70 Schläge, davon 28-29 Putts, was einem prozentualen Anteil von 40% entspricht. Golfer durchschnittlicher Spielstärke mit einem Handicap 16 benötigen auf der gleichen Runde 88 Schläge, wovon 35 Putts sind, also ebenfalls 40%.


Beobachtet man das Trainingsverhalten der Hobbygolfer wird der Bereich Putten nur am Rande und beiläufig trainiert, wobei er doch mit 40% eine sehr entscheidende Rolle spielt.

mehr lesen

Golfsport regional

0711 GOLF CREW

Lifestyle

Golfevents & Reisen

Crossgolf

Training